Visit Homepage
Zum Inhalt springen

Orientierung im Friedhofsführer

 

Grab ID

Die Grab ID (Grab-Signatur) setzt sich zusammen aus der Grab-Sektion, Grab-Reihe und Grab-Nummer. Nicht erhaltene Gräber sind mit einem nachgestellten * gekennzeichnet, Gräber, deren Existenz noch nicht recherchiert ist, mit -¿.

Grab-Inschrift

Unleserliche Passagen der Grabinschrift sind mit einem ¿, ergänzende Angaben mit einem *, oder ! gekennzeichnet.

 

Grab-Name

Beachten Sie bitte, dass hier nur die Nachnamen des jeweils letzten Familienstandes einer Person angegeben sind. Weitere Namen, wie z. B. Geburts- und Künstlernamen sind ausschliesslich in der Personenliste zu einer Grabseite, sowie im Personenregister verzeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Die Gräber sind im Inhaltsverzeichnis nach Sektion, Grabreihe und Grabnummer sortiert. Aus diesen drei Angaben setzt sich auch die Signatur (Adresse) eines Grabes zusammen.
Im Inhaltsverzeichnis sowie in der Überschrift der Grabseite ist die Signatur mit den in Klammern gesetzten Nachnamen der zu einem Grab erfassten Personen ergänzt.

Grabseite Die Liste bestatteter Personen stellt meist nur eine Auswahl dar; sie beinhaltet mitunter auch Verstorbene, die zwar in dem Grab bestattet, aber nicht in der Grabinschrift aufgeführt sind. Das ist insbesondere bei einem Besitzwechsel des Grabes der Fall.