Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Der Bayerische Eilbote (1843)

Todes-Anzeige.

Es hat dem unerforschlichen Rathschlusse des Allmächtigen gefallen, unsern innigst geliebten Gatten, Vater, Bruder und Schwiegersohn,

Herrn Maximilian Albert,
Bürger und Weingastgeber,

in seinem 50. Lebensjahre, aus diesem in ein besseres Jenseits abzurufen.

Derselbe starb heute Nacht 12 ½ Uhr, nach mehrmonatlichem Leiden, gestärkt mit den Tröstungen unserer heiligen Religion, und in den Willen Gottes.

Wir empfehlen den Verstorbenen Ihrem Gebete, uns aber Ihrer fernern Freundschaft und Wohlgewogenheit.

München, den 24. December 1843.

Elise Albert, geb. Deuringer, als Gattin.
Rosalie,
Therese,
Auguste, als Töchter.
Joseph Albert, kgl. Bezirksingenieur, als Bruder.
Joseph Deuringer, Privatier, als Schwiegervater,
und die sämmtliche Verwandtschaft.

Der Gottesdienst findet Freitag den 29. December Vormittags 10 Uhr in der Metropolitan-Pfarrkirche zu U. L. Frau statt.

Der Bayerische Eilbote No. 156. München. Freitag, den 29. December 1843.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.