Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Königlich-Baierisches Regierungsblatt (1808)

Bekanntmachungen.
(Den Direktor von Dreern betreffend.)

Wir Maximilian Joseph, von Gottes Gnaden König von Bayern.

Wir haben beschlossen, die ferneren Lebens-Jahre des dem Staate seit 54 Jahren mit ausgezeichneter Thätigkeit, Treue und Anhänglichkeit dienenden Direktors der hiesigen Landesdirektion, Maximilian von Dreern, von den Beschwernissen der öffentlichen Geschäfte zu befreien, und demselben die schonende Ruhe zu gewähren, auf welche er, mit belohnendem Rückblicke auf sein mit rastlosem Eifer geführtes Geschäfts-Leben, so gerechte Ansprüche hat.

Indem Wir anbei diesem verdienten Staatsdiener den bisher genossenen vollen Gesamtgehalt belassen, wollen Wir zugleich demselben, als einen öffentlichen Beweis Unserer besonderen allerhöchsten Zufriedenheit, den Karakter eines wirklichen geheimen Raths verleihen.

Auch behalten Wir uns vor, seine Geschäfts-Erfahrung und Rathschläge in besonderen Fällen ferner zu benüzen.

München den 25. August 1808.

Max Joseph.
Freiherr von Montgelas.
Auf königlichen allerhöchsten Befehl
von Flad.

Königlich-Baierisches Regierungsblatt. München, Mittwoch den 14. September 1808.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.