Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Die Künstler aller Zeiten und Völker (1864)

Teichlein, Anton, Maler der Gegenwart aus München. Er malte um 1848 den Rattenfänger von Hameln nach Göthe's Ballade und zeigte darin Reichthum an Gedanken und Motiven bei angenehmer und harmonischer Farbenwirkung, jedoch lockerer Auffassung und Behandlung. In seinen Landschaften folgt er dem französischen Genre mit dickem Auftrag der Farben.

Literatur. Cotta'sches Kunstblatt 1848.

Friedrich Müller: Die Künstler aller Zeiten und Völker. Stuttgart, 1864.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.