Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

Stürzer Josef, Dr. jur., von, 1776 (Hemau/Opf.) - 1837, Universitätsprofessor und Staatsrat; nach Studium der Rechte in Ingolstadt verlief Sts. berufliche Laufbahn folgendermaßen: 1799 Privatdozent der Rechte für die albertinischen Stipendiaten in Ingolstadt, 1800 Privatdozent der Rechte in Landshut, 1802 Universitätsprofessor in Landshut, 1804 Hofgerichtsrat in Bamberg, 1807 Oberster Justizrat in Bamberg, 1808 Oberappellationsgerichtsrat in München und 1832 Ministerialrat im Staatsministerium der Justiz; St. hatte wesentlichen Anteil an der Ausarbeitung der bayerischen Verfassung von 1818.

© Dr. Max Joseph Hufnagel: Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München. Zeke Verlag; 4. Auflage. Würzburg, 1983.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.