Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

29 - 1 - 10 (Utz)

Bildteil

GRABINSCHRIFT

Ruhestätte

des Finanzdirektors

Andreas von Utz,

kgl. Centralstaatskassiers a. D.

geb. zu Selingsdorf am 8. Mai 1817.

gest. zu München am 3. Oktober 1894.

1. Mos. 32. 10.

Ihm folgte seine Gattin

Marie von Utz,

geb. Reichert,

geb. zu Ansbach am 1. August 1821.

gest. zu München am 28. Februar 1895.

2. Cor. 4. 17. 18.

Luise Utz

* 10.VIII.1845 † 26.I.1932.

Ω

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.