Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

Babo Josef Marius, von, 1756 (Ehrenbreitstein) - 1822, Professor, Hoftheaterintendant und Dramaturg; er war zuerst Geheimer Sekretär in Mannheim, dann Intendant der von Mannheim nach München übernommenen kurfürstlichen Theatergesellschaft, auch Professor der Ästhetik, 1793 Studiendirektor der Militärakademie und Bücherzensurrat in München, die Leitung des Theaters führte er daneben; B. schrieb vorwiegend Ritterdramen im Stil Kaspar von Törrings und Komödien.

Hauptwerke: Arno (Drama), Die Römer in Deutschland (Trauerspiel), Otto von Wittelsbach (Drama), Das Lustlager (Singspiel).

© Dr. Max Joseph Hufnagel: Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München. Zeke Verlag; 4. Auflage. Würzburg, 1983.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.