Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

21 - 1 - 18 (Ett)

Bildteil

GRABINSCHRIFT

Hier ruht

die sterbliche Hülle des

Caspar Ett,

geboren zu Eresing den 5. Januar 1788,

durch 31 Jahre Organist an der

St. Michaelskirche dahier,

gestorben den 16. Mai 1847,

des Wiedererweckers alter, heiliger Musik,

des tiefsinnigen Harmonikers

und Contrapunctisten,

des grossartigen Kirchencompositeurs.

Er, der in den erhabensten Weisen

Auf Erden das Lob des Herrn sang,

Ist eingegangen, um zu schauen

Ihn von Angesicht zu Angesicht,

Und mit einzustimmen in das ewige

Hallelujah der Verklärten.

Dieses Denkmal setzten

dem Unvergesslichen

seine trauernden Freunde,

Verehrer und Schüler.

Ω

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.