Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

17 - 12 - 3 (Engel & Stoeber)

Bildteil

GRABINSCHRIFT

Hier ruhet

die hochwohlgeborene Frau

Fanny Stoeber, geb. Wild,

k. Majors-Gattin,

geb. zu Freising am 26. Dezb. 1810.

gest. zu München am 13. Sept. 1859.

Ruhe ihrer Asche!

Nur einmal im Leben trübte Sie mich

durch Ihren Tod!

Der tieftrauernde Gatte.

Maximilian Stoeber

k. Oberst a. D.

geb. zu Pappenheim am 8. Juni 1807,

gest. zu Miesbach am 28. April 1883.

SOCKEL

Frau Anna Engel

geb. Stoeber,

geb. am 3. August 1840, gest. am 27. Juli 1914.

Ruhe sanft.

LINKE SEITE

Der hochwohlgeborene

Herr Karl Stoeber

k. Rittmeister a. D.

u. herzogl. Leuchtenberg’sche

Cabinetsrat,

geb. am 21. Februar 1844,

gest. am 12. März 1916.

R. I. P.

SOCKEL

Kosenbach

Ω

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.