Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München (1983)

Morawitzky Maximilian August Eduard, von, Graf, 1798 (München) - 1875; Oberst und Militärhistoriker; Sohn des Grafen Alois Emanuel Anton von M., der am 3. Dezember 1800 bei Hohenlinden gefallen ist, trat er 1818 in die bayerische Armee ein, wurde 1838 Oberleutnant, 1845 Hauptmann im Königlichen Infanterie-Leibregiment, 1865 Major, 1867 Cornet der Leibgarde und 1872 Oberst; seit 1853 befaßte sich M. als Gehilfe Sprunners mit kriegsgeschichtlichen Arbeiten, die zum Teil im »Oberbayerisches Archiv« veröfffentlicht wurden; ein Großteil derselben blieb als Manuskript unveröffentlicht.

© Dr. Max Joseph Hufnagel: Berühmte Tote im Südlichen Friedhof zu München. Zeke Verlag; 4. Auflage. Würzburg, 1983.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.