Kein Grab ist stumm

 

Sektionen | Register | Suchen

 

<<< | >>>

 

 

 

Ansichten und Bemerkungen über Malerei und plastische Kunstwerke (1846)

Ich gehe nun zu einigen Bildern der neueren Epoche meiner eigenen Sammlung über, von denen ich namentlich heraushebe:

5. Carl Rottmann's treffliche Landschaften mit ihren schönen, glänzenden Lichtwirkungen, wie sein Sikyon bei mir, sind nicht zu übergehen. Der elegische Ton, welcher sich über dieses schöne Bild wie über eine grosse Vergangenheit Griechenlands verbreitet, macht einen wehmüthig tiefen Eindruck. Man muss, für solche Darstellungen Gefühl haben, um sie würdigen zu können; Vielen bleibt das eigentliche Kunstmysterium verborgen.

Freiherr Max von Speck-Sternburg: Ansichten und Bemerkungen über Malerei und plastische Kunstwerke. Leipzig, 1846.

 

 

 

<<< | >>>

 

Sektionen | Register | Suchen

 

ISSN 2367 - 3907

© Reiner Kaltenegger. 2007 - 2017.